Close

Entschleunigung

Raus aus dem Hamsterrad

Tagesseminar am 21. März 2020 (9–17:30 Uhr) mit Ute und Martin Sinn

Der Alltag fordert uns. Verpflichtungen und Verantwortung lassen immer weniger Raum für freie Entscheidungen. Es allen recht machen zu wollen, führt dazu, dass wir immer schneller laufen.

Von Jesus können wir lernen, wie wir eine gute Balance zwischen einem aktiven Leben und ruhigen Zeiten finden können.

Dabei wollen wir euch auch an unseren Erfahrungen teilhaben lassen und praktische Impulse geben, die euch helfen können, gute Entscheidungen für die Zukunft zu treffen.

Es erwartet dich ein spannender Tag mit vier Impulsreferaten, Lobpreiszeiten sowie Gesprächs- und Segnungsmöglichkeit.

  1. Move me
  2. Vertraute Pfade verlassen
  3. Das Potentialfeld deiner Möglichkeiten
  4. Praxistipps für einen entschleunigten Alltag

Die Referenten

Ute & Martin Sinn leben in Wetter (Ruhr) und haben drei erwachsene Kinder.

Ute ist Seelsorgerin und psychologische Beraterin mit eigener Praxis, Malerin und Autorin. Martin arbeitet als Life- und Business-Coach und ist als Gemeinde­berater unterwegs.

Mehr über die beiden:
· www.ute-sinn.com
· www.beratung-sinn.de

Anmeldung

Du kannst dich direkt hier auf der Website fürs Seminar anmelden.

Anmeldestart: 23. Dezember 2019. Melde dich frühzeitig an, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Anmeldeschluss: 14. März.

Seminarkosten

Jeder, der Gottes Nähe sucht, soll am Seminar teilnehmen können. Deshalb erheben wir keine Teilnahmegebühr. Wir arbeiten auf Spendenbasis – jeder gebe nach seinem Herzen und Vermögen.

Zur Orientierung: Pro Person kalkulieren wir 30 € Seminarkosten sowie 5 € fürs Mittagessen.

Veranstaltungsort

AndreasGemeinde
Wilhelminenstraße 4–5, 24536 Neumünster